Archiv zur Geschichte des studentischen Kameradschaftswesens (AGK)
  • Bernhard Grün: Die Würzburger Studentenschaft zwischen den Kriegen, in: Zwischen Korporation und Konfrontation. Beiträge zur Würzburger Universitäts- und Studentengeschichte. Festschrift zur 113. Cartellversammlung des CV vom 3. - 6. Juni 1999. Köln 1999, S. 141 - 207. 

  • Bernhard Grün: Vom Niedergang zum Neuanfang. Der Akademische Gesangverein Würzburg und die Kameradschaft "Florian Geyer" im Nationalsozialismus. Festrede zum 128. Stiftungsfest der Akademisch-Musikalischen Verbindung Würzburg im SV am 7. Juli 2000, in: AMVW-Blätter 133 (Oktober 2000), S. 37 - 42, 55 - 60. 
     
  • Bernhard Grün: Vom Niedergang zum Neuanfang. Der Akademische Gesangverein Würzburg und die Kameradschaft "Florian Geyer" im Nationalsozialismus (GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte, Beiheft 11). Köln 2000, 286 S.
     
  • Bernhard Grün, Paulgerhard Gladen: Ein "stetes Sorgenkind" der Partei. Zur Erforschung des studentischen Kameradschaftswesens von 1936 bis 1945 - Eine Zwischenbilanz, in: Studenten-Kurier. Zeitschrift für Studentengeschichte, Hochschule und Korporationen 4 (2001), S. 12 f.
     
  • Bernhard Grün: Die Kameradschaft "Leuthen" und ihre Altherrenschaft der ATV Breslau 1937 bis 1945, in: ATB-Blätter. Zeitschrift des Akademischen Turnbundes 218 (Mai 2001), S. 96 - 98.
     
  • Ernst-Richard Brinkmann: Für Freiheit und Vaterland - Erinnerungen aus der Studienzeit eines Marburger Burschenschafters von 1940 bis 1950. Erinnerungsbericht mit Einleitung v. Bernhard Grün, in: GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte 6, hg. v. Friedhelm Golücke u. a. Köln 2002, S. 188 - 212.
     
  • Friedrich Karl Killmer: "weil es erlebt sein muß". Die Burschenschaft Alemannia zu Bonn und die Kameradschaft "Bismarck“ auf der Schanze in den Jahren 1938 – 1939. Erinnerungsbericht mit Einleitung v. Bernhard Grün, in: Alemannen-Zeitung 2 (2003), S. 64 ff.
     
  • Wulf Rösler: Danziger Studienjahre. Erinnerung an 100 Jahre Technische Hochschule Danzig 1904 - 2004. Einleitung v. Bernhard Grün, in: GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte 7, hg. v. Friedhelm Golücke u. a. Köln 2004, S. 84 - 113.
     
  • Bernhard Grün: „Mit herzlichen Bundesgrüßen und Heil Hitler!“ Kameradschaft und Altherrenschaft „Carl Peters“, in: Redaren-Allemannenzeitung 22 (März 2004), S. 39 – 43.
     
  • Bernhard Grün: Die Vereine Deutscher Studenten in der Kameradschaftszeit, in: 125 Jahre Vereine Deutscher Studenten 1881 - 2006, Bd. 1: Ein historischer Rückblick, hg. v. Marc Zirlewagen. Bad Frankenhausen 2006, S. 99 - 124.
     
  • Egfried Rösser: Gegen alle Regeln. Ein Markomannenleben auf Umwegen. Einführung v. Bernhard Grün, in: Markomannen-Blätter. Mitteilungen des Altherrenverbandes der KDStV Markomannia Würzburg im CV zu Würzburg 63 (WS 2005/06, SS 2006).
     
  • Bernhard Grün: Akademische Avantgarde oder reaktionärer Rand? Das deutsche Korporationsstudententum von den Anfängen bis heute. Vortrag Universität Ulm am 15. Januar 2008.
     
  • Bernhard Grün: Studenten des Führers? Die Kameradschaften des NSDStB und ihre Altherrenschaften an der Universität Gießen 1937-1945. Vortrag 67. Deutsche Studentenhistorikertagung, 5. - 7. Oktober 2007 in Gießen, in: Der Convent. Schriftenreihe des CDK/CDA. Sonderheft (2008), S. 51 - 53.
     
  • Bernhard Grün, Michael Hacker: Die Kameradschaft "Bismarck" und der Verein alter Bonner Alemannen e. V. 1937 - 1945, in: Beiträge zur Geschichte der Burschenschaft Alemannia zu Bonn, red. v. Michael Hacker. Bonn 2009, S. 113 - 136.
     
  • Bernhard Grün: „In Treue zu Führer und Bewegung ...“? – Die Geschichte des Erlanger NSD-Studentenbundes und seiner Kameradschaften 1937 – 1945. Vortrag Corps Bavaria, 21. Juni 2010 in Erlangen.

  • Bernhard Grün: Die Marburger Burschenschaft Rheinfranken und ihre Kameradschaft „Ritter von Schönerer“ im NSD-Studentenbund (1938 – 1945), in: Rheinfranken-Zeitung 1 (2014), S. 67 – 87.

  • Bernhard Grün, Rudolf Geser: Biographische Bruchstücke: Der Fall des Dr. Arthur Ehrlich – Ein katholisch-jüdisches Familienschicksal im besetzten Prag, in: Stifter-Jahrbuch. Neue Folge 28 (2014), S. 193 – 208.

  • Bernhard Grün: Zwischen Burschenschaftsbewegung und nationalsozialistischer Einheitsstudentenschaft - Die studentischen Kameradschaften und Altherrenschaften an deutschen Hochschulen 1937 - 1945, in: "Deutschland immer gedient zu haben ist unser höchstes Lob!" Zweihundert Jahre Deutsche Burschenschaften. Eine Festschrift zur 200. Wiederkehr des Gründungstages der Burschenschaft am 12. Juni 1815 in Jena (Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung, Bd. XXI), hg. v. Harald Lönnecker. Heidelberg 2015, S. 1027 - 1072.

  • Bernhard Grün: Zwischen Revolution und Rekonstitution - Die Bonner Kameradschaften im NSD-Studentenbund 1937 - 1945, interkorporativer Vortrag aus Anlaß des Friderizianerkommerses der Burschenschaft Alemannia am 23. Januar 2016 in Bonn,
    zusammengefaßt abgedr. in: Alemannen-Zeitung. Mitteilungsblatt der Altherrenschaft der Burschenschaften Alemannia zu Bonn und ehem. Münster, 93. Jg., 1 (April 2016), S. 23 - 31.

  • Bernhard Grün: Die Kameradschaft "Kyffhäuser" und ihre Altherrenschaft des Vereins Deutscher Studenten (VDSt) Gießen 1937 - 1945, in: Studentengeschichte. Aufsätze und Artikel 2011 - 2015 sowie das Fragment "125 Jahre VDSt zu Gießen", hg. v. Marc Zirlewagen. Norderstedt 2016, S. 274 - 293.
     
  • Bernhard Grün: Studentische Kameradschaften der Deutschen Landsmannschaft und des Vertreterconvents, Vortrag bei der Studentengeschichtlichen Vereinigung des Coburger Convents (CC) am 14. Mai 2016 in Coburg
     

Mitwirkung bzw. Beratung:

  • Konrad Seige: Kameradschaft Saaleck auf dem Sachsenhaus in Jena. Traditionsträger der 4 Jenenser Corps des Kösener SCV 1938 bis 1945. Halle/Saale 2005.
     
  • Hans-Georg Balder: Die Deutsche(n) Burschenschaft(en) – Ihre Darstellung in Einzelchroniken. Hilden 2005.
     
  • Joachim Hönack, Johannes-Peter Rupp: Vivat Academia! Studentenverbindungen an der Universität Gießen in Vergangenheit und Gegenwart. Ein Beitrag zur 400-Jahr-Feier der Universität und zur Stadtgeschichte. Begleitband zur Ausstellung mit Kurzchroniken der beteiligten Korporationen, 2. Juni - 1. Juli 2007. Essen 2007.
     
  • Paulgerhard Gladen: Die Kösener und Weinheimer Corps. Hilden 2007.
     
  • Hans Göschel: Die Handelshochschule in Leipzig. Leipzig 2008.
     
  • Harald Lönnecker: "... freiwillig nimmer von hier zu weichen ..." Die Prager deutsche Studentenschaft 1867 - 1945, Bd. I: Verbindungen und Vereine des deutschnationalen Spektrums (Abhandlungen zum Studenten- und Hochschulwesen, 16). Köln 2008. 
     
  • Kai Fliegner: Die Burschenschaft Redaria Rostock (Rostocker Rechtsgeschichtliche Reihe, 9). Diss. Univ. Rostock. Maastricht, Herzogenrath 2009.
     
  • Paulgerhard Gladen, Kurt U. Bertrams: Die deutsch-völkischen Korporationsverbände. Hilden 2009.
     
  • Wolfgang Nüdling: 100 Jahre Abituria Wirceburgia zu Würzburg 1910 - 2010. Essen 2010.
     
  • Klaus DeParade: Die Schicksale der Weinheimer Corps und ihrer Angehörigen während des Dritten Reiches 1933 bis 1945: Beiträge zur Geschichte des WSC. Weinheim 2010.
     
  • Joachim Hönack: 125 Jahre Chattia Gießen: 1882 - 2007. Eine Chronik der Landsmannschaft im CC Chattia zu Gießen. Gießen 2010.
     
  • Paulgerhard Gladen, Kurt U. Bertrams: Die sudetendeutschen Studentenverbindungen. Hilden 2011.
     
  • Rainer Pöppinghege: Die Bücherverbrennung als Karrieresprungbrett: "Reichsstudentenbundsführer“ Albert Derichsweiler (1934-1936), in: GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte 9, hg. v. Bernhard Grün u. a. Essen 2011, S. 137 - 155.
     
  • Paulgerhard Gladen, Kurt U. Bertrams: Das studentische Korporationswesen in Straßburg. Hilden 2012.

  • Frank Rozanski: Baltia Rostock 1883 - 2010. Rechtshistorische Betrachtung einer Studentenverbindung als Teil ihres Dachverbands und ihrer Universität (Rostocker Rechtsgeschichtliche Reihe, 12). Diss. Univ. Rostock. Maastricht, Herzogenrath 2013.